C-Hopfen


Bei den sogenannten C-Hopfen handelt es sich um die Sorten Citra, Cascade, Chinook und Centennial. Ursprünglich stammen diese Sorte allesamt aus den USA und wurden dort im Zuge der Craft-Beer-Bewegung gezüchtet. Mittlerweile werden die Sorten aber auch in anderen Ländern, zum Beispiel in der Hallertau in Deutschland, angebaut. Sie zeichnen sich durch tropische, exotische und zitruslastige Aromen aus. Vertreter findet man in vielen APAs und IPAs.