Gärung


Bei der Gärung entsteht aus Zucker mit Hilfe von Hefe oder anderen Mikroorganismen Alkohol und Kohlensäure. Die Hefe spaltet die Glucosemoleküle auf und setzt sie in Ethanol und Kohlenstoffdioxid um. Simpel wie es klingt ist die Gärung und ihre Steuerung einer der wichtigsten und schwierigsten Prozesse im Brauvorgang. Hefeauswahl, Temperatur, Hygiene und Zeitraum sind entscheidende Faktoren für eine erfolgreiche und vor allem vollständige Gärung und Carbonisierung.