Hefe


Hefen sind einzellige Pilze. Der Begriff Hefe steht synonym für eine bestimmte Form der Hefen, nämlich Saccharomyces cerevisiae. Den Bezug zum Bier lässt schon der Namensteil cerevisiae (lat. des Bieres) klar erkennen. Im Brauprozess wird Hefe dazu eingesetzt, um Zucker in Alkohol umzuwandeln. Heutzutage gibt es unzählige verschiedene Stämme von Brauhefe. Die Wahl der Hefe beeinflusst maßgeblich den Alkoholgehalt und auch den Geschmack eines Bieres. So gibt es sehr neutrale, aber auch kräftige Hefen, welche geschmacklich stark in das Bier übergehen.