VOLLTREFFER

Volltreffer #114 – Der 34. Bundesliga Spieltag


109Volltreffer #114 – Der 34. Bundesliga Spieltag!

Dennis, Micha und Sascha begrüßen euch heute zu einer neuen Volltreffer Folge!

Die Themen dieser Woche:
– HSV rettet sich in die Relegation
– Hannover und Stuttgart bleiben drin
– Freiburg und Paderborn steigen ab
– Alles rund um den 34. Spieltag
und natürlich vieles mehr!

Wir wünschen euch ganz viel Spaß! 🙂

Unsere nächste Sendung ist geplant für:
Di. 2.6 – Volltreffer #115: Saisonrückblick – www.wreds.de/live

Hier könnt ihr euch für unser Tippspiel anmelden: => KLICK <=

Um auf dem laufenden zu bleiben lege ich euch die folgenden beiden Anlaufpunkte ans Herz:

=> VOLLTREFFER (die Facebook-Seite) <=

=> „VOLLTREFFER“ auf iTunes <=

VOLLTREFFER

Volltreffer 114


5 comments on “Volltreffer #114 – Der 34. Bundesliga Spieltag

  1. Karsten

    seit ein paar Folgen höre ich euren kurzweiligen Podcast und was soll ich sagen: ab jetzt wirds für mich noch interessanter! #Uffstieg #Lilien #SV98
    Weiter so!

  2. 1887

    Macht doch einfach einen werder podcast. Dann könnt ihr haten wie ihr wollt. Aber so ist es echt schade sich als hsv’er 60min beschimpfen zu lassen bei einem podcast der die ganze bulli betrachtet. Das es nicht euer Lieblings Verein ist ist ja ok aber lasst uns doch alle Spaß haben an dem Projekt. Es gibt doch nur 2-3 bulli podcasts. Danke jedenfalls an micha. Und NUR DER HSV sorry

    • Dennis

      Vielen Dank für Deinen Kommentar!
      Natürlich versuchen wir über einen Großteil der Saison alle Teams einigermaßen „gleich“ zu behandeln. Aber wenn man sich mal die „Votings“ von Kicker, SKY usw. vor dem letzten Spieltag angeschaut hat dann war es nunmal so, dass min. 80% der Fußballfans einen Abstieg des HSV erwartet/erhofft haben.
      Da können wir uns natürlich auch nicht ausnehmen…

  3. 1887

    Ja die votings. Es gab ja auch ein voting da wollten selbst die hsv’er das sie absteigen. Da voten doch eh nur hater. Naja wollt auch nur sagen das “ scheiß HSV“ Sprüche nicht in so einen podcast gehören. Egal ob Frankfurt Schalke, Bayern oder HSV. Aber ihr entscheidet ja wer und wieviele euch hören sollen. Finds nur schade. Und Respekt nochmal an die Leistung mit dem Team eher an Europa zu kratzen als um den Abstieg zu kämpfen ist aller Ehrenwert und ging eigentlich ziemlich unter in der allgemeinen Presse. LG

Schreibe einen Kommentar zu 1887 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.