BIER DER WOCHE

“Bier der Woche” KW01: Berliner Berg – Lager


lager“Bier der Woche” KW01: Berliner Berg – Lager
(getestet & bewertet von Dennis)

Unser Freund Richard „Richie“ Hodges ist euch ja schon u.a. durch unsere Männerabend Folge(n) mit Crew Republic Bieren bekannt.

Dort braute der gebürtige US-Amerikaner bis Ende 2014 Biere, bevor er sich nach einer neuen Herausforderung umsah und von München nach Berlin zog. Inzwischen gibt es die ersten Biere der neuen „Berliner Berg“-Brauerei mit Richie am Sudkessel und wir sind gespannt wie es schmeckt!

Flasche:

Die Flasche schaut gut aus und kombiniert klassische Design-Elemente (die obere Hälfte vom Label) mit verspielten Elementen (untere Hälfte vom Label) die man von Craftbeer kennt. Das Rücketikett bietet zudem eine kurze Beschreibung des Bieres, verzichtet allerdings auf die Angabe der verwendeten Malz- und Hopfensorten.

Wertung (Flasche): 8/10 Punkte

Sexyness im Glas:

Das schaut schon wunderbar einladend aus! Ein sehr feinporiger Schaum auf einem Kupfer-Honig-Goldenen Bier mit einer schönen Trübe. Das macht Lust auf mehr!

Wertung (Sexyness im Glas): 8,5/10 Punkte

audible

Und damit kommen wir zur geschmacklichen Bewertung!

Geschmack

Im Geruch überzeugt schon direkt die Mischung aus malziger Süße und der blumig-fruchtigen Note des Hopfens. Geschmacklich ist das Bier (5% Alkohol) unglaublich rund und super trinkbar. Es ist schön spritzig und spielt mit einer tollen Fruchtigkeit und Bittere ohne zu überfordern. Dieses Bier ist auch für alle „Einsteiger“ super geeignet!

Wertung (Geschmack): 18,5/20 Punkte

Gesamt (Flasche + Sexyness + 4x Geschmack):
=> 90,5 / 100 Punkten
https://www.facebook.com/berlinerberg

Fazit: Top-Kandidat auf mein neues Lieblings-„Kastenbier“! Super!

Dieser Bericht wird euch präsentiert von:
Dennis

Dennis (dennis@maennerabend.info)
Amazon Wunschliste (KLICK)

 

Regelmäßig präsentieren euch die Jungs von „Männerabend – Die Serie“ hier neue Bierempfehlungen. Weitere Testberichte, Podcasts und uvm. findet ihr wie immer auf www.maennerabend.info.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.