BIER DER WOCHE

“Bier der Woche” KW38: Duckstein Opal Pilsener Grand Cru


38“Bier der Woche” KW38: Duckstein – Opal Pilsener Grand Cru
(getestet & bewertet von Dennis)

Duckstein! Hat bestimmt jeder schon mal im Laden gesehen und ist so ein bisschen (nach meinem Gefühl) die Premium/Craft Sparte von Carlsberg.  1-2x im Jahr kommt hier eine Special Edition raus und das ist natürlich ein guter Anlass dieses hopfengestopfte Pils mal auf Hopfen und Malz zu testen.

Flasche:

Diese Flasche gefällt mir! Das „Duckstein D“ im Reliefdruck auf der Flasche, Infos zu Hopfen und Malz auf der Rückseite und kein 0815 Etikett auf der Vorderseite. Das Etikett sollte wahrscheinlich in Hopfenfarbe gehalten sein, kommt mir dann aber doch etwas zu blaß daher. Minimalste Abzüge bei einer sonst sehr schönen Flasche!

Wertung (Flasche): 9,5/10 Punkte

Sexyness im Glas:

Oh das schaut toll aus! Eine große und sehr feinporige Schaumkrone sitzt auf einem leicht perlenden, Bernstein bis Goldfarbenen Bier mit einem ganz leichten Rotstich. Beim Blick auf das Etikett fällt mir auch, dass hier Cara Red Malz verwendet wurde, die Beobachtung macht also durchaus Sinn.

Wertung (Sexyness im Glas): 8,5/10 Punkte

Da sage ich mal Prost!

Geschmack:

Die Buchenholzreifung nehme ich als erstes wahr. Dazu die Fruchtigkeit von Zitrus und Mango gepaart mit einer angenehmen und passenden Bittere. Es kommt für mich nicht an die Klasse von z.B. dem Kraft Brau Caspars Pils (ebenfalls Hopfengestopft) heran, aber durchaus ein Bier was man mal probieren kann.

Wertung (Geschmack): 16,5/20 Punkte

Fazit: Eine schöne Variante eines hopfengestopften Pils

Gesamtwertung von Dennis: 84 / 100 Punkten
(Wertung: Flasche + Sexyness + 4x Geschmack)
http://www.duckstein.de/duckstein-bier/

Dieser Bericht wird euch präsentiert von:
Ferdi

Dennis (dennis@maennerabend.info)
Amazon Wunschliste (KLICK)

 

Pünktlich zur Mitte der Woche präsentieren euch die Jungs von „Männerabend – Die Serie“ regelmäßig neue Bierempfehlungen. Das „Bier der Woche“ gibt es ab sofort jeden Mittwoch auf www.maennerabend.info.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.