BIER DER WOCHE

“Bier der Woche” KW39 – Oktoberfestbiere 2014 im Test


IMG_3704“Bier der Woche” KW39 – Oktoberfestbiere 2014 im Test
(getestet & bewertet von Dennis & Sven)

Heute präsentieren wir euch einen ganz besonderen Bericht zum “Bier der Woche”:
Dennis & Sven haben sich alle 6 aktuellen Oktoberfestbiere vorgenommen und diese in einer Blindverkostung gegeneinander antreten lassen.

Welches Bier wird sich also den Titel “Das beste Oktoberfestbier 2014” sichern können?

Vorbereitungen:

Damit wir auch wirklich nicht wissen welches Bier in welchem Glas ist haben wir auf die freundliche Hilfe unseres ganz persönlichen “Wiesn Playmates” Mona zurückgegriffen.

Sie hat die Biere, ohne unser Beisein, aus den Flaschen in die Gläser geschüttet und so mit Nummern versehen, dass nur SIE weiß welches Nummer zu welchem Bier gehört.

Die Blindverkostung:

Äußerlich enttarnt sich natürlich Bier Nr. 3 direkt als das Hacker-Pschorr Oktoberfest Märzen. Ansonsten hat Bier Nr. 1 die hellste Farbe der restlichen Biere während Bier 2, 4, 5 und 6 von der Farbe nahezu identisch sind. Die Punkteskala für Sexyness im Glas bewegte sich hier von 7 (Bier Nr. 1) bis zu 9 (Bier Nr. 5 & 6).

Geschmacklich sind die Unterschiede durchaus vorhanden (die Punkte gehen hier von “13” von Dennis für Bier Nr. 2 bis hin zu “17,5” von Sven für Bier Nr. 4), aber ich würde sagen mit allen 6 Bieren kann man auf dem Oktoberfest einen schönen Abend in einem der Festzelte verbringen. Und sind wir realistisch: Spätestens ab der 3. Maß werden alle Biere dazu führen, dass man auf den Bänken steht und es sich gutgehen lässt 🙂

Und jetzt die Aufösung:

IMG_3705

Wertung (Sexyness im Glas):

9/10 Punkte Paulaner Oktoberfest-Bier (9 von Sven, 9 von Dennis)
9/10 Punkte Spaten Oktoberfestbier (9 von Sven, 9 von Dennis)
8/10 Punkte Hacker-Pschorr Oktoberfest Märzen (8 von Sven, 8 von Dennis)
7,5/10 Punkte Hofbräu München Oktoberfestbier (7 von Sven, 8 von Dennis)
7,5/10 Punkte Löwenbräu Oktoberfest-Bier (7 von Sven, 8 von Dennis)
7/10 Punkte – Augustiner Oktoberfest-Bier (6 von Sven, 8 von Dennis)

Wertung (Geschmack):

16,5/20 Punkte – Augustiner Oktoberfest-Bier (16,5 von Sven, 16,5 von Dennis)
16/20 Punkte Löwenbräu Oktoberfest-Bier (17,5 von Sven, 14,5 von Dennis)
15,25/20 Punkte Hacker-Pschorr Oktoberfest Märzen (15,5 von Sven, 15 von Dennis)
15/20 Punkte Paulaner Oktoberfest-Bier (14,5 von Sven, 15,5 von Dennis)
15/20 Punkte Spaten Oktoberfestbier (15,5 von Sven, 14,5 von Dennis)
14/20 Punkte Hofbräu München Oktoberfestbier (15 von Sven, 13 von Dennis)

Wertung (Flasche):

10/10 Punkte Löwenbräu Oktoberfest-Bier (10 von Sven, 10 von Dennis)
8,5/10 Punkte – Augustiner Oktoberfest-Bier (10 von Sven, 7 von Dennis)
8/10 Punkte Hofbräu München Oktoberfestbier (8 von Sven, 8 von Dennis)
7/10 Punkte Hacker-Pschorr Oktoberfest Märzen (6 von Sven, 8 von Dennis)
6,5/10 Punkte Paulaner Oktoberfest-Bier (5 von Sven, 8 von Dennis)
6/10 Punkte Spaten Oktoberfestbier (6 von Sven, 6 von Dennis)

Fazit:

Das Ergebnis unserer Blindverkostung deckt sich in großen Teilen mit dem Bild was auch unsere Gesamtbewertungsliste hergibt:
Dort liegt das Löwenbräu (34,25/40) vor Augustiner (31,75), Hacker-Pschorr (30,60) HB (28,75), Paulaner (27,75) und Spaten (25,00).

Und jetzt die Gesamt-Rangliste unserer Blindverkostung:
33,5/40 Punkte Löwenbräu Oktoberfest-Bier
32/40 Punkte – Augustiner Oktoberfest-Bier
30,5/40 Punkte Paulaner Oktoberfest-Bier
30,25/40 Punkte Hacker-Pschorr Oktoberfest Märzen
30/40 Punkte Spaten Oktoberfestbier
29,5/40 Punkte Hofbräu München Oktoberfestbier

Wart ihr dieses Jahr auf der Wiesn bzw. hab es noch vor? Dann schreibt uns doch bitte welches Bier EUER Favorit ist!

 

Dieser Bericht wird euch präsentiert von:
Ferdi

Dennis (dennis@maennerabend.info)
Amazon Wunschliste (KLICK)

 

Pünktlich zur Mitte der Woche präsentieren euch die Jungs von “Männerabend – Die Serie” regelmäßig neue Bierempfehlungen. Das “Bier der Woche” gibt es ab sofort jeden Mittwoch auf www.maennerabend.info.

One comment on ““Bier der Woche” KW39 – Oktoberfestbiere 2014 im Test

  1. Dieses Jahr das erste Mal auf die Wiesn … kenne daher im sauerländischen NRW (westfälisches Sauerland?) nur die “allerwelts”-Oktoberfestbiere, also alle oben genannten AUSSER das Augustiner. Da ist mein Favorit ganz klar das HB. Freue mich aber umso größer auf das Augustiner, von dem schwärmen echt viele.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.