BIER DER WOCHE

“Bier der Woche” KW49: Von Freude – Frischhopfenbier


freude“Bier der Woche” KW49: Von Freude – Frischhopfenbier
(getestet & bewertet von Dennis)

Was haben Frischhopfenbier und Weihnachten gemeinsam? Beides gibts nur 1x im Jahr, die Vorfreude ist immer riesig und wenn es dann endlich soweit ist gibt es strahlende Gesichter!

Natalie und Martin von Von Freude haben in diesem Jahr ungetrockneten Hallertauer Mittelfrüh Hopfen gewählt und diesem „direkt vom Feld“ eingebraut.

Flasche:

Die Flasche zeigt direkt woran man ist: Hopfen Hopfen Hopfen und 7% Alkohol! Auf der Rückseite wird erklärt worum es sich bei einem Frischhopfenbier genau handelt.
Weitere Infos (45 IBU, 12 EBC, 8° empfohlene Trinktemperatur) findet man (leider nur) auf der Homepage.

Wertung (Flasche): 8/10 Punkte

Sexyness im Glas:

Das Bier hat eine leichte Trübe und eine schöne Schaumkrone. Farblich liegen hier wir bei einem hellen Goldton. Auf gehts!

Wertung (Sexyness im Glas): 8/10 Punkte

Und damit kommen wir zur geschmacklichen Bewertung!

Geschmack

Der Hopfengeschmack ist hier, wie gewünscht, natürlich sehr dominant. Der Hallertau Mittelfrüh Hopfen geht hierbei in die Richtung Lakritz und Anis mit einem Hauch Zitrusnote. Lecker!
Einziger Kritikpunkt meinerseits: Die 7% Alkoholgehalt sind (mir zu) deutlich wahrnehmbar. Mit ca. 6% wäre das Bier vielleicht noch runder und trinkbarer geworden.

Wertung (Geschmack): 16,5/20 Punkte

Gesamt (Sexyness + 4x Geschmack):
=> 82 / 100 Punkten
http://vonfreude.de/

Fazit: Von Freude sorgt bei mir immer Für Freude! Das Frischhopfenbier ist eine schöne Interpretation eines Wet Hop Ales.

 

audible

Dieser Bericht wird euch präsentiert von:
Dennis

Dennis (dennis@maennerabend.info)
Amazon Wunschliste (KLICK)

 

Regelmäßig präsentieren euch die Jungs von „Männerabend – Die Serie“ hier neue Bierempfehlungen. Weitere Testberichte, Podcasts und uvm. findet ihr wie immer auf www.maennerabend.info.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.