BIER DER WOCHE

“Bier der Woche” KW50 – Von Freude Hygge Hibernation


IMG_4954“Bier der Woche” KW50: Von Freude – Hygge Hibernation
(getestet & bewertet von Dennis)

Natalie & Martin von “Von Freude” gehören ja seit der Barzone (KLICK) mit zu meinen Lieblingen. Das “Boulevard” war eins meiner Sommerbiere 2014 und umso gespannter bin ich natürlich auf ihre Antwort auf die kalte Jahreszeit.

Der Begriff “Hygge” kommt dabei aus dem Dänischen (siehe auch Bericht vom Winter Beer Day 2014) und steht für die höchste Form des Wohlbefindens. Also das richtige Bier für einen “hyggeligen Winterabend”?! Auf gehts!

Flasche:

Das Design der Flasche(n) gefällt mir! Meine Flasche auf dem Bild links habe ich zusammen mit einem leicht feuchten Schirm in meiner Tasche transportiert, entschuldigt also die kleinen Wasserflecken. Die sind normalerweise natürlich nicht da. 🙂

Die Geschichte zum Namen ist erklärt, die Hopfensorten (Chinook, Centennial und Cascade) und Zusätze (Ingwer und winterliche Gewürze) stehen drauf und natürlich auch der Alkoholgehalt (7,2%). Hier gibt es nicht mehr viel zu verbessern, sehr schön!

Wertung (Flasche): 9/10 Punkte

Sexyness im Glas:

Das Bier ist sehr dunkel und es bildet sich eine kleine aber feine Schaumkrone. Der Schaum ist dabei sehr feinporig und fest und lässt sich auch problemlos wieder aufschwenken. Das schaut gut aus und macht definitiv Lust auf mehr.

Wertung (Sexyness im Glas): 8/10 Punkte

Geschmack:

Die Königskategorie! Weil was nutzt es wenn das Bier schön ausschaut, wenn es dann geschmacklich nicht punkten kann. Aber diese Gedanken bzw. Befürchtungen muss man hier natürlich erst gar nicht haben. Das Bier dürft ihr bitte auf keinen Fall zu kalt trinken (aus dem Kühlschrank nehmen und dann ruhig noch 15-20 Min. stehen lassen bevor ihr es öffnet), da euch sonst das komplette/komplexe Aromenspiel verborgen bleibt.

Dieses Bier steht auf 3 Beinen: Dem Malzkörper, der Fruchtigkeit und der Bittere. Alle 3 Sachen ergänzen sich dabei wunderbar und so ergibt sich ein sehr rundes, ausbalanciertes Bier. Die Trinkbarkeit ist gut und wenn das Bier etwas wärmer wird kommen auch der Ingwer und die winterlichen Gewürze dezent, aber keinesfalls zu dominant, durch.

Wertung (Geschmack): 17/20 Punkte

Für mich sind alle 3 “Von Freude”-Biere bisher ein Volltreffer. Jedes gehört in seiner Kategorie zu den spannendsten & besten Bieren der noch jungen Deutschen Craftbierszene und somit geht hier von mir eine dringende Kaufempfehlung raus. Probiert sie einfach mal selbst!

Wenn ihr zudem mal die Chance habt Natalie und Martin auf einer Veranstaltung zu treffen sprecht sie unbedingt an! Die 2 leben & lieben ihr Bier und man sieht das funkeln in ihren Augen wenn sie davon berichten. “Von Freude” macht Freude! 🙂

Gesamtwertung von Dennis: 34/40 Punkte
http://vonfreude.de/

Dieser Bericht wird euch präsentiert von:
Ferdi

Dennis (dennis@maennerabend.info)
Amazon Wunschliste (KLICK)

 

Pünktlich zur Mitte der Woche präsentieren euch die Jungs von “Männerabend – Die Serie” regelmäßig neue Bierempfehlungen. Das “Bier der Woche” gibt es ab sofort jeden Mittwoch auf www.maennerabend.info.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.