Männerabend Seite

Männerabend #21 – Die besten Biere für die kalte Jahreszeit


214 Männer und 1 Frau, ganz jugendfrei!

Dennis, Ferdi, Markus und Sven begrüßen heute Carmen (inkl. ihrem selbstgebrauten Bier) und gemeinsam testen wir uns feucht fröhlich durch Biere die wunderbar zur aktuellen (kalten) Jahreszeit passen!

Mit dabei:
– Carmens Red IPA
– Störtebeker Glühbier
– Störtebeker Whiskybier
– Weltenburger Kloster Barock Dunkel

Außerdem berichten wir natürlich von unserem Ausflug auf den Weihnachtsmarkt in Dortmund, geben das (finale) Update zu unseren Weihnachtssets und sagen was euch noch ganz besonderes in unserem YouTube Adventskalender erwartet. Dies und vieles mehr!

Viel Spaß :)

Carmens Blogs sind:
www.metro-genussblog.de
www.tanzaufdertomate.de
oder auf Twitter @CarmenHi

Für alle weiteren Infos schaut euch bitte die zugehörigen Seiten auf Facebook an:
>>> BITTEN LIKEN <<<< Männerabend auf Facebook

>> BITTE ABONNIEREN << Männerabend auf iTunes

 

Download:

Maennerabend 021


2 comments on “Männerabend #21 – Die besten Biere für die kalte Jahreszeit

  1. Hallo Carmen, Moin Jungs!

    da habt ihr wieder eine sehr unterhaltsame Sendung auf die Beine gestellt.
    Also ich trink ja gerne Glühbier auf dem Weihnachtsmarkt.
    Schmeckt mir besser als der Standart Glühwein.
    Man darf es nur nicht mit Bier vergleichen.
    Würde mich freuen wenn ihr hier mal die Braustelle aufsucht.
    Bin extra noch nicht vorher hin gegangen!
    Und wenn ihr mit Carmen die Düsseldorfer Altstadt besucht, dann würde ich gerne mit in mein altes Wohnzimmer gehen;-).
    So und nun legt schonmal eure Grillspezialität ein, denn bald ist ja Meatup
    meatupcgn.tumblr.com

    Euer Zuhörer Martin

  2. Micha

    Hallo zusammen,

    sehr schöne Ausgabe. Vorallem interessieren mich sehr die Details zum Bierbrauen, die immer mal wieder eingeflochten werden. Gerne mehr davon. Carmen klingt auch sehr nett und hat sich gut eingefügt.

    Macht weiter so und viele Grüße vom micha

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.