Männerabend Seite

Männerabend #66 – IPA


66Männerabend #66 – IPA!

Heute geht es um DAS Bier welches oft als Synonym für das Thema Craftbeer genannt wird: India Pale Ale – kurz: IPA!

Der Legende nach wurde dieses Bier in England für die britischen Kolonien in Indien extra stark eingebraut (mehr Alkohol und mehr Hopfen) um den langen Seeweg (den Suez-Kanal gab es noch nicht) nach Indien zu überstehen und eigentlich sollte das Bier dann vor Ort wieder verdünnt werden. Aber weil es so gut schmeckte belies man es einfach dabei…

Das führt uns zu unseren heutigen 4 Test-Bieren! Natürlich werden alle Biere von uns ohne lange Seereise und unverdünnt verkostet & bewertet.

Wir testen & bewerten heute:
Riedenburger Dolden Sud
Brewdog Punk IPA
Freigeist Das Fette IPA
Firestone Union Jack IPA

Wir wünschen Viel Spaß 🙂

Timecodes [hh:mm:ss]:
[00:00:00] – [00:07:54] Intro und Einleitung (inkl. Erklärung zu den Dolden Sud Sudnummern)
[00:07:54] – [00:25:53] Riedenburger Dolden Sud
[00:25:53] – [00:52:43] Brewdog Punk IPA
[00:52:43] – [01:24:10] Freigeist Das Fette IPA
[01:24:10] – [01:43:10] Firestone Union Jack IPA
[01:43:10] – [01:58:57] Auswertung, Vorschau und Verabschiedung
[01:58:57] – [01:59:11] Outro

Über eine kleine finanzielle Unterstützung würden wir uns sehr freuen (Logo anklicken):
[paypal-donation]

Das angesprochene „Grill Special“ könnt ihr euch hier ansehen:

Schaut gerne auch bei unserem wöchentlich erscheinenden „Bier der Woche“ vorbei, stöbert in unserem Bier-Lexikon und kommt in unsere Gruppe auf Facebook um mit anderen Bierverliebten zu plaudern oder euch einfach Anregungen für gute Biere zu holen.

Für alle weiteren Infos schaut euch bitte die zugehörigen Seiten auf Facebook an:
>>> BITTEN LIKEN <<<< Männerabend auf Facebook
>>> BIITE BEITRETEN <<< „Männerabend – Die Gruppe“ auf Facebook
>> BITTE ABONNIEREN << Männerabend auf iTunes

Download:
(Rechtsklick -> „Ziel speichern unter“)

Männerabend 066

 


One comment on “Männerabend #66 – IPA

  1. Yps

    Hallo zusammen,

    Ihr habt ja nach Vorschlägen für neue Folgen gefragt. Da kann ich gerne ein paar Tipps geben:

    Biere aus Österreich
    Biere aus Prag (da soll es 160 Craft Brauereien geben)
    Persönliche Katastrophenbiere
    noch ne Runde „mein geheimes Bierdinner“
    Preis/Leistung-Vergleichstest
    von Hörern eingesandte selbstgebraute Biere;
    Hanfbiere und andere, ungewöhnliche Nicht nach Reinheitsgebot gebraute Biere;
    Bierwanderung in Franken zu 4-6 Kleinbrauereien;
    Dose vs. Flasche vs Partyfass
    Biere aus Frankreich.
    Biere von Geheimtipp-Kleinbrauereien

    So, das sollte doch bis zur Folge 75 reichen.

    Bester Gruss,
    Yps

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.