wwe

Männerabend – Wrestling Special – WWE Live in München


wwe

© WWE2013, all rights reserved

Männerabend – Wrestling Special

Die meisten von euch werden sich bestimmt noch an Namen wie “Hulk Hogan” oder den “Undertaker” aus den 90ern erinnern. Inzwischen dominieren aber Namen wie “John Cena”, “CM Punk” und “Daniel Bryan” das tägliche Geschehen in der WWE (World Wrestling Entertainment).

Die größte und erfolgreichste Wrestling Liga der Welt lockt jede Woche zehntausende Fans zu ihren Live Events und begeistert Millionen TV Zuschauer pro Woche rund um die Welt. In Deutschland ist die WWE übrigens in vollem Umfang auf SKY zu sehen!

Bei der größten Veranstaltung des Jahres “Wrestlemania” (vergleichbar eigentlich nur mit dem Spektakel was der Superbowl beim American Football darstellt) werden beinahe von Jahr zu Jahr neue Zuschauerrekorde (bis zu 93.000 Zuschauer) aufgestellt.

Anlass genug für uns um live dabei zu sein als die WWE am vergangenen Sa. für eine Veranstaltung nach München in die Olympiahalle kam.

IMG_5539Um dieses Ereignis entsprechend zu würdigen haben sich die Kollegen von SKY etwas ganz besonderes einfallen lassen und haben vor Ort in der SKY Zentrale ein “Fanfest” organisiert.

Insagesamt 200 Fans wurde so die Möglichkeit geboten viele tolle Attraktionen wie z.B. eine Autogrammstunde mit dem WWE Superstar Antonio Cesaro und der WWE Diva Eva Marie, die Chance sich auch mal mit einem echten “Champion Gürtel” ablichten zu lassen, den SKY Wrestling-Kommentatoren Fragen zu stellen und natürlich auch diverse Preise zu gewinnen.

Selbstverständlich haben wir die Chance genutzt um sowohl mit Eva Maria (die Übersetzung dieses Interviews auf Deutsch finden ihr ein Stück weiter unten!) als auch mit Antonio Cesaro ein Interview zu führen.

Dies und vieles mehr haben wir für euch zu einem kleinen Videobericht zusammengefasst. Viel Spaß:

Vielen Dank an die WWE und Sky für diesen fantastischen Tag und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Und denkt daran: Ab Sa. 16.11 könnt ihr euch Tickets für die beiden nächsten WWE Veranstaltungen in Deutschland kaufen die am Fr. 23.5.14 in Oberhausen und am Sa. 24.5.14 in Berlin stattfinden!

Interview mit WWE Diva Eva Marie:

Dennis: Eva, bist Du zum 1. Mal in Deutschland? Und wie gefällt es Dir?

Eva Marie: Ja, ich liebe es hier! Als ich angekommen bin war das Wetter sehr schön, ich dachte eigentlich es wäre hier sehr kalt. Ok, heute ist es tatsächlich etwas kälter…

Dennis: Wo kamst Du denn her?

Eva Marie: Ich komme eigentlich aus Kalifornien, aber aktuell lebe ich in Orlando weil dort auch das “WWE Performance Center” (Trainingscenter) ist wo ich trainiere.

© WWE2013, all rights reserved
Antonio Cesaro (links) und Eva Marie (rechts) beim Sky Fanfest

Dennis: Ich denke in Orlando war das Wetter auch ganz nett…

Eva Marie: Ja absolut! T-Shirt und Shorts Wetter das ganze Jahr über!

Dennis: Hattest Du denn gestern schon die Möglichkeit Dir die Stadt anzuschauen oder hattest Du einen sehr stressigen Tag?

Eva Marie: Es war schon sehr stressig, aber hoffentlich habe ich heute die Möglichkeit mir ein bisschen was anzuschauen.

Dennis: Vielleicht schaust Du Dir ja das Hofbräuhaus an und trinkst ein deutsches Bier? Das ist sehr beliebt!

Eva Marie: Ja, das höre ich immer wieder! Das sollte ich vielleicht mal probieren.

Dennis: Morgen startet die 2. Hälfte der 1. Staffel von “Total Divas” (in Deutschland ab dem 24. Januar!) und wir sind wirklich große Fans davon. Was wird uns erwarten?

Eva Marie: Oh Gott, was könnt ihr NICHT erwarten?! Ganz viel Drama, unsere Beziehungen untereinander entwickeln sich weiter und wie Du ja weißt gibt es einige Divas bei uns die sich mit Wrestlern verabreden und 2 von uns machen das nicht. Da wird man also sehen wie das funktioniert weil wir ja fast die ganze Zeit auf Reisen sind und das natürlich seine Opfer fordert. Man muss also mal schaun ob Leute zusammen bleiben oder vielleicht auch nicht. Es wird auf jedenfall sehr spannend!

Dennis: Was wird denn mit Jojo und Dir passieren? Wir waren ja alle sehr traurig als wir gesehen haben, dass ihr 2 fürs Erste getrennte Wege geht, können wir da vielleicht ein Happy End sehen?

Eva Marie: Vielleicht seht ihr ein Happy End, vielleicht aber auch nicht! Wir werden wohl eher unsere eigenen Wege gehen.

Dennis: Vielleicht ist das ja das Beste für beide?!

Eva Marie: Ja, das stimmt.

Dennis: Du hast ja bereits das WWE Performance Center angesprochen. Wie haben wir uns das genau vorzustellen: Wieviele Tage trainierst Du dort und wie sind Deine Fortschritte?

Eva Marie: Das Performance Center ist eine unglaubliche Einrichtung. Wir trainieren 5 Tage die Woche und dazu kommen natürlich noch die Live Shows! Ein typischer Tag besteht also aus 3 Stunden Training im Ring am Morgen, dann 90 Minuten Krafttraining und danach üben wir dann noch wie wir vor der Kamera am besten rüberkommen für Promos und unseren “TV-Character”. Das ist also ein vollgepackter Tag!

Dennis: Da ist also auch eine Menge Arbeit hinter den Kulissen zu erledigen

© WWE2013, all rights reserved Carsten Schäfer im Gespräch mit den beiden WWE Stars

© WWE2013, all rights reserved
Carsten Schäfer im Gespräch mit den beiden WWE Stars

Eva Marie: Ja definitiv! Es ist nicht nur was man im TV sieht, sondern es gehören auch Blut, Schweiß und Tränen dazu.

Dennis: Wie ist das wenn man als “Neuling” dazustößt? Vielen Kollegen/innen machen das ja schon seit vielen Jahren und wird man da als “die Neue” dann freundlich und mit offenen Armen begrüßt oder muss man sich diesen Respekt auch erst mal erarbeiten?

Eva Marie: Es ist sehr hart! Aber wie man bei Total Divas ja auch sehen konnte nehme ich kein Blatt vor den Mund und habe mir Aufmerksamkeit verschafft. Du musst Dir von jedem den Respekt erst mal erarbeiten, aber Du musst auch herausstechen und etwas besonderes sein. Jeder möchte bei den TV Shows dabei sein und da muss man auf sich aufmerksam machen. In der Show sieht man auch, dass ich Nikki etwas ärgere und sie darauf aufmerksam mache, dass jetzt ein neues Gesicht in der WWE ist und sie sich nicht zu sicher fühlen soll!

Dennis: Das ist glaube ich aber auch sehr gut. Wenn man weiß “Hey, da kommen neue Girls … ich darf mich nicht ausruhen, sondern muss selber auch immer besser werden”.

Eva Marie: Ganz genau.

Dennis: Heute Abend gibt es dann die Live Show hier in München. Sehen wir Dich da vielleicht aktiv im Ring?

Eva Marie: Ich glaube heute Abend werde ich selbst nicht im Ring stehen, aber die Bella Zwillinge werden antreten.

Dennis: Und Du wirst dann vielleicht bei Ihnen am Ring stehen?

Eva Marie: Vielleicht!

Dennis: Der größte Event in den kommenden Wochen und Monaten wird Wrestlemania 30 sein. Die Tickets dafür gehen in den kommenden Tagen in den Verkauf und am Fr. wird es eine große Vorverkaufsparty in New Orleans dazu geben. Was ist Dein Ziel für Wrestlemania 30? Dort ein Match zu haben oder gegen eine spezielle Diva anzutreten, vielleicht ja sogar um den Divas Champion Titel?

Eva Marie: Ich hoffe wirklich, dass ich dabei sein kann. Sei es um Brie zum Ring zu begleiten, weil sie ja aktuell die Herausforderin um den Titel ist, oder sei es in einem “3 gegen 3” Match bei dem ich zusammen mit den Bellas antrete. Das wäre fantastisch! Aber vielleicht probiere ich ja auch selbst Champion zu werden…

Dennis: Das wäre toll, wir drücken die Daumen! Bevor Du zur WWE gekommen bist, hast Du da Wrestling überhaupt verfolgt? Wie kam es dazu, dass Du eine WWE Diva geworden bist?

Eva Marie: Ich bin mit 3 älteren Brüdern aufgewachsen und die haben dann zu dieser Zeit Wrestler wie “Hulk Hogan” geschaut also bin ich auch damit aufgewachsen. Ich war schon immer sehr sportlich und habe im College auch Fußball gespielt, mein Traum war es also schon immer eine professionelle Sportlerin zu werden. Und dann gab es bei der WWE ein Diva-Casting und ich dachte mir “Volltreffer!”. Das ist was ich machen will und jetzt bin ich hier!

Dennis: Das ist eine sehr schöne Geschicht! Ich wollte Dich noch nach Deinem Haar fragen. Du hast sie ja rot gefärbt und wie gefällt es Dir jetzt? Du solltest sie ja sogar eigentlich blond färben!

Eva Marie: Die WWE hat mich gebeten mir die Haare blond zu färben und, Frauen können das sicher noch besser verstehen als Männer, ich hatte ja eigentlich schwarze Haare.  Und ich sollte das alles am 1. Tag machen wie man ja auch in der 1. Episode von Total Divas sieht. Und von Schwarz auf Blond ist, wie Frauen wissen werden, total verrückt und meine Haare würden vielleicht alle ausfallen. Also habe ich meinen eigenen Entschluss gefasst und mir die Haare rot gefärbt. Am Anfang war ich selbst auch total geschockt aber so langsam gewöhne ich mich daran.

Dennis: Du hast ja schon gesagt Du bist einen Großteil der Zeit auf Reisen. Gibt es da bestimmte Leute mit denen Du reist oder bist Du alleine unterwegs?

Eva Marie: In letzter Zeit reisen Jojo und ich die meiste Zeit zusammen. Wir sind zur gleichen Zeit neu in die WWE gekommen und als Neulinge halten wir zusammen, teilen uns ein Hotelzimmer und die etablierten Stars machen erst mal ihr eigenes Ding.

Dennis: Und wer war Dein Lieblingswrestler bzw. Deine Lieblingsdiva bevor Du zur WWE gekommen bist? Du hast ja schon gesagt Deine Brüder haben Leute wie Hulk Hogan usw. im TV angeschaut.

Eva Marie: Meine Favoriten ist Trish Stratus! Ich war dabei als sie in die “Hall of fame” aufgenommen wurde und das war fantastisch. So eine Karriere wie sie  zu haben ist auch mein Ziel.

Dennis: Wir wünschen Dir ganz viel Glück und hoffentlich sehen wir uns dann in New Orleans. Am besten natürlich mit Dir im Ring!

Eva Marie: Auf jedenfall. Vielen Dank!

Download der Audioversion:

Wrestling Special

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.